Neubau von 12 Einfamilienhäusern, Ahlen

Passivhaus, Plusenergiehaus, Quartiersentwicklung

Projektdaten:

Standort: Ahlen, Nordrhein-Westfalen
Baujahr: 2015
Bauweise: Massivhaus, Spannbetondecken, WDVS verputzt
Besonderheiten: keine tragenden Innenwände, freie Grundrissgestaltung
Energiestandard: Passivhaus, Plusenergiehaus, KfW- Effizienzhaus 70, 55, 40
Grundstück: 325 bis 352 qm
Wohn- / Nutzfläche: 137 qm
Bruttorauminhalt: 747 cbm
Architekt: Architekturbüro Agnes Weber
Auftraggeber: Projektentwicklung

Beschreibung:

Die 2-geschossigen Häuser mit Ausbaureserve im Dachgeschoss sind als Massivbauten geplant, die im Inneren komplett frei gestaltet werden können.

Die Außenwände bilden mit den Spannbetondecken die tragende Konstruktion, in der sich Familien entsprechend ihrer Fantasie und den Wohnansprüchen entfalten können. Die verputzen Außenwände und das Dach bilden gleichzeitig die „Energiehülle“, die je nach gewünschtem Standard hergestellt und mit Energietechnik ergänzt werden kann.