Neubau eines Mehrgenerationenhauses, Ahlen

Holzbau, Mehrfamilienhaus, Passivhaus

Projektdaten:

Standort: Warendorf, Nordrhein-Westfalen
Baujahr: 2017 / 2018
Bauweise: Holzbauweise
Besonderheiten: 17 barrierearme Wohnungen, Multifunktions- und Gemeinschaftsflächen, Tiefgarage
Energiestandard: Passivhaus
Grundstück: ca. 2.500 qm
Wohn- / Nutzfläche: ca. 1,200 qm + ca. 300 qm
Bruttorauminhalt: ca. 8.000 cbm
Architekt: Architekturbüro Agnes Weber
Auftraggeber: WiGe - Wohnen in Gemeinschaft Warendorf e.V.

Beschreibung:

Im Neubaugebiet der Stadt Warendorf wird das Mehrgenerationenhaus der „WiGeWohnen in Gemeinschaft – Warendorf“ entwickelt. Die 17 Wohnungen unterschiedlicher Größe auf drei Geschossebenen werden ergänzt um Gemeinschaftsflächen und Multifunktionsflächen im Erdgeschoss, die eine Sondernutzung durch externe Anmietung ermöglichen werden. Die Baugemeinschaft wird in Form einer Genossenschaft in Selbstverwaltung die besondere Wohn- und Lebensgemeinschaft organisieren.