4-Familien-Wohnhaus, Rombergweg, Ahlen

Holzbau, Mehrfamilienhaus, Passivhaus

Projektdaten:

Standort: Ahlen, Nordrhein-Westfalen
Baujahr: 2007
Bauweise: Holzrahmenbau mit Putz-/Holzfassade, Betonkeller
Besonderheiten: Lüftung mit Wärmerückgewinnung, Pelletheizung, Solarthermie, PV-Anlage auf Bogendach
Energiestandard: Passivhaus
Grundstück: 786 qm
Wohn- / Nutzfläche: 329 qm
Bruttorauminhalt: 1.827 cbm
Architekt Architekturbüro Agnes Weber
Auftraggeber Privater Bauherr

Beschreibung:

Der eigene ökologische Anspruch erforderte ein Holzhaus, für das Schall-, Wärme- und Brandschutz zu überlegen waren. Um für den Grundstückszuschnitt und Bauauflagen des B-Plans eine architektonisch überzeugende Lösung zu finden, wurde eine ungewöhnliche Gestaltung gewagt.

Für das “Pionierhaus” wurden neue Baustoffe, innovative Haustechnik, das Zusammenspiel von Konstruktion und Gestaltung immer wieder überprüft und schließlich realisiert. Das Haus macht heute noch Spaß und überzeugt durch extrem geringen Heizwärmebedarf.