Einfamilienhaus, Hoetmarer Str., Sendenhorst

Ein-/ Zweifamilienhaus, Passivhaus, Plusenergiehaus

Projektdaten:

Standort: Sendenhorst, Nordrhein Westfalen
Baujahr: 2012
Bauweise: Massivhaus mit Verblender
Besonderheiten: zentrale Lüftungsanlage mit WRG, PV-Anlage, Gasbrennwerttherme
Energiestandard: Passivhaus
Grundstück: 504 qm
Wohn- / Nutzfläche: 166qm + 25qm Nutzfläche
Bruttorauminhalt: 848 cbm
Architekt: Architekturbüro Agnes Weber
Auftraggeber: Privater Bauherr

Beschreibung:

Zwei gegenläufig versetzte Pultdächer bilden als moderne Architekturformen die Entwurfsgrundlage für das massive Einfamilienhaus mit hochwertiger Gebäudetechnik.

Beste Möglichkeiten bietet das Pultdach für eine PV-Anlage, mit der umweltfreundlicher Strom für den Haushalt produziert wird. Die bodentiefen Fenster schaffen helle Räume, die zusammen mit den überdurchschnittlichen Raumhöhen für Licht und Wohnlichkeit sorgen.

Dämmung, Konstruktion und Technik sind optimal aufeinander abgestimmt und verwantwortlich für den geringen Heizwärmbedarf des Passivhauses.

Weitere Projekte