EMU-Baubuero

WiGe in Warendorf 

 

Der öffentliche Termin zur Vorstellung unseres Mehrgenerationen-Wohnprojekts in Warendorf war ein voller Erfolg. Mehr als 100 interessierte nutzen die Gelegenheit zur Information aus erster Hand.

 

Nach einer Ansprache des Bürgermeisters von Warendorf, Herr Linke, beschrieben Frau Brinkemper und Herr Stuke als Kern der Initiative Wohnen in Gemeinschaft" den bisherigern Weg von der Idee zum Projekt. Anschließend erläuterte Frau Weber für die EMU Baubüro Weber GmbH das Bauwerk sowie das Energiekonzept. Herr Ellebracht von der Mensch und Immobilien GmbH erörterte die Wirtschaftlichkeit und organisatorischen Aspekte für die Gründung der geplanten Genossenschaft.

 

Nach der Präsentation  gab es noch einen regen Austausch und einen großen Zuspruch für unsere Infomappen.