EMU - Wohn und Geschäftsanlagen

Neben individuellen Wohnhäusern für die Einzelperson oder die Familie gibt es immer größeren Bedarf an Wohnungen für Personen, die zwar für sich in einer abgeschlossenen Wohnung aber dennoch in einer Gemeinschaft leben möchten. Hierfür gilt es Konzepte zu entwickeln, die sowohl der Privatheit wie auch dem Bedürfnis nach Kontakt und Geborgenheit in der Gruppe entgegen kommen. Die Wohnhäuser der Zukunft sind zentral gelegen, barrierefrei erreichbar und flexibel nutzbar.

 

Ähnliches gilt für die Räume der neuen Arbeitswelt. Für Dienstleistungen werden moderne Büros benötigt, die sich flexibel den sich laufend ändernden Bedingungen der digitalen Arbeit und der Kundenbetreuung anpassen. Auch hier gilt: zentral, barrierefrei, flexibel.

 

Für alle neuen Entwicklungen strebt unser Büro den Passivhausstandard an, da wir hierin die größtmögliche Wirtschaftlichkeit für den Betrieb während der Lebensdauer der Immobilie sehen.